Freizeit, Sport, Erholung

Hallen- und Freibad Auedamm Kassel

Auftraggeber

Städtische Werke AG Kassel

Bauherr

Städtische Werke AG Kassel

Architekt

Löweneck + Schöfer GmbH, München

Bearbeitung

12.2009 - 06.2013

Leistungen

Wärmeschutz, Schallschutz, thermische Simulation

Herstellkosten

32 Mio. €

Projektleiter

Dipl.-Ing.(FH) Bauer


In einem Hallenbad mit Sauna- und Wellness herrschen schwierige thermische Verhältnisse, die bauphysikalisch zu lösen sind.