Wirtschaft, Industrie, Dienstleistung

Bibliotheksbrücke und Neue Mitte, Bad Vilbel

Auftraggeber

Stadtwerke Bad Vilbel GmbH

Bauherr

Stadt Bad Vilbel

Architekt

Demmel + Hadler GmbH

Bearbeitung

12.2009 - 10.2013

Leistungen

Wärmeschutz, Bau- und Raumakustik

Herstellkosten

6 Mio. €

Projektleiter

B.Eng. Wissel / Dipl.-Ing. Seidlitz


Ein Brückenbauwerk über die Nidda, zugleich Fußgängerbrücke und Stadtbibliothek mit Café, verbindet den neuen Stadtplatz mit beiden Seiten des Flusses. Dieses Projekt ist Teil der Neugestaltung der Stadtmitte von Bad Vilbel.