Wirtschaft, Industrie, Dienstleistung

BMW Werk Shenyang/China

Auftraggeber

Henn GmbH

Bauherr

BMW AG München

Architekt

Henn Architekten München

Bearbeitung

04.2010 - 05.2012

Leistungen

Machbarkeitsstudie, Bauphysik, Bau- und Raumakustik, Erschütterungsschutz

Herstellkosten

160 Mio. €

Projektleiter

Dipl.-Ing.(FH) S. Mayser


Im Mai 2012 fand die Einweihung des zweiten Produktionswerkes in Shenyang statt: im neuen Werk Tiexi werden der X1 und die 3er Limousine hergestellt. Die Planung incl. der Erweiterungen sieht eine Kapazität von 60 Einheiten/h vor, dass heißt ca. 400.000 Autos pro Jahr.