Schulen, Kindergärten

Sanierung/Erweiterung Grundschule Hohenbrunn-Riemerling

Auftraggeber

Gemeinde Hohenbrunn

Bauherr

Gemeinde Hohenbrunn

Architekt

Keiner_Balda, Fürstenfeldbruck

Bearbeitung

08.2010 - 03.2012

Leistungen

Wärmeschutz, Schallschutz, Raumakustik

Herstellkosten

3,4 Mio. €

Projektleiter

Dipl.-Ing. (FH) T. Habit


Die beiden Gebäudeflügel wurden mit einem Neubau verbunden, die Klassenräume energetisch saniert und raumakustisch ausgestattet. Im neuen Verbindungsbau sind nun Lehrerräume, die Mehrzweckhalle und die Ganztagsbetreuung untergebracht.