Dampfdiffusion
clip_image002.jpg
Dampfdiffusion nennt man das Durchdringen (Diffusion = Auseinanderdriften) des Wasserdampfes, d. h. von Wassermolekülen höheren Dampfdruckes durch Wände und Decken, insbesondere Außenwände hin zum niedrigeren Dampfdruck der kühleren Außenluft.
Mehr...
Schimmelpilz und Kondensat
schimmel_1.jpg
Bei einer feuchteschutztechnischen Beratung werden Bauteilaufbauten und Anschlussdetails so ausgelegt, dass Feuchteschäden vermieden werden.

 

Mehr...